Diggersworld

Hundegnadenhof & Tierstiftung

Arbeit, Arbeit, Arbeit …

| Keine Kommentare

Sorry, dass heute nichts vom Hundegnadenhof kam. Aber ich bin richtig in Arbeit eingespannt. Als ich die CD „Emotions for Dogs“ im Studio einspielte, wurde ich von einem „Typen“ angesprochen: „Du musst deutsch singen …“. Er schrieb einen wundervolle Musik und ich wurde heute mit dem Text fertig. Ich denke dieser Song wird der Hammer. Er heißt „Komm wir gehen nach Hause“. Es handelt um das Feeling als ich „meinen kleinen Mann“ Berry das erste Mal sah – um meinen menschlichen Zustand, als mir „eine Ameisenarmee“ bezüglich seines Zustandes, über den Kopf lief.

Berry Vorher-Nachher

Berry, Vorher-Nachher

Nun bin ich dabei für den zweiten Song eine „Hommage“ an den Hund – einen Text zu schreiben – der verantwortlich ist, dass es den Hundegnadenhof gibt – DIGGER. Einen Song der für die gedacht ist, die auch einen geliebten Lebensbegleiter verloren haben und oft in den Nachthimmel sehen um seinen Stern zu finden.

Denke Ende Februar wird es hier eine Kostprobe geben. Morgen werden Facebook und der Blog warten müssen, da ich am Kiefer operiert werde … aber dann …

Noch was: Bitte verschont mich um meine Meinung (Privatnachrichten/Kommentare) zu dem von „Deutschland sagt Nein …“ verabschiedeten Herrn Waldinger. Hatte vor Jahren mal Kontakt … das „hatte“ mmmh das sagt schon viel.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hundegnadenhof Diggersworld | Untersteinbach 49 | 91166 Georgensgmünd

Copyright © 2002–2017 Diggersworld