Hundegnadenhof Diggersworld

Hundegnadenhof & Tierstiftung

ÜBER UNS

Im Jahre 2002 wurde der privat geführte Hundegnadenhof Diggersworld in Untersteinbach bei Georgensgmünd eingerichtet. Zuerst in einem gepachteten, ehemaligen landwirtschaftlich genutzten Anwesen. Seit 2007 leben die Hunde, in einem für sie eigens erbauten Einfamilienhaus ohne Freihaltung (keine Zwinger und Boxen) das mit Sondergenehmigung des Landratsamtes und der Gemeinde Georgensgmünd auf einer ehemaligen Pferdekoppel errichtet wurde. Es war ein harter und nerviger Weg um den „vergessenen“ Hunden ein Zuhause auf Lebenszeit geben zu können. Doch der Kampf für diese geschundenen und hilflosen Tiere, hat sich gelohnt. Hier können die kranken, alten und auch misshandelten Hunde bis zu ihrem Lebensende volles Hundeglück erfahren. Gerade diese Hunde, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens standen, haben es sicherlich verdient. Momentan leben meine Tochter Jennifer und ich in einem Hunderudel von 26 Hunden.


Lese hier mehr über unsere Hunde »
Und hier zur Geschichte, wie Diggersworld entstanden ist »

Diggersworld Eingang

Hundegnadenhof Diggersworld | Untersteinbach 49 | 91166 Georgensgmünd

Copyright © 2002–2021 Hundegnadenhof Diggersworld