Diggersworld

Hundegnadenhof & Tierstiftung

Digger

Es war ja nur ein Hund

| 1 Kommentar

Es war ja nur ein Hund – was ich da für einen Kult treibe – wurde ich gefragt. Sicher war mein Digger „nur“ ein Hund. Nur wer mir diesen Vorwurf macht, denke ich hat keinen Hund bzw. keine Beziehung zu einem Tier. Ganz ehrlich, gäbe es das unendliche Leben, mit Digger und allen anderen Hunden und Tieren die mich auf meinem Weg durch das Leben begleiteten, wäre ich „lebenslänglich“ verbunden – im Gegensatz zu vielen, vielen Menschen. „Bis das der Tod uns scheidet …“ und schon beginnt für die meisten  Menschen die Ehe mit einer Lüge. So wie das Leben überwiegend von Lügen geprägt ist.

Ich liebe meine Tiere, genauso wie meine Familie – jeden halt´ auf seine Art. Einen Hund auf die gleiche Stelle wie einen Menschen zu stellen – das mache ich gar nicht, denn ein Hund hat ganz andere Bedürfnisse und Neigungen wie ein Mensch. Allerdings würde ich jemals im Leben vor die Entscheidung gestellt werden meine Familie oder die Hunde – ganz sicher, ich würde nie meine Hunde im Stich lassen. So wie ich die Luft zum Atmen brauche, so brauche ich auch die glücklichen, glänzenden Augen meiner Hunde.

Ein Kommentar

  1. Es war ja „nur“ ein Hund… wer so redet sagt eine Menge über sich aus.
    Solche Personen streiche ich mittlerweile aus meinem Freundes- und Bekanntenkreis.
    Meine kleine Hündin hat mich durch die schlimmste Zeit meines Lebens getragen (Brustkrebs), sie bedeutet mir alles. Für sie würde ich mein Leben geben und alles was ich habe.
    Sie zeigt mir jeden Tag, was bedingungslose Liebe ist. Sie macht mich zu einem besseren Menschen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Hundegnadenhof Diggersworld | Untersteinbach 49 | 91166 Georgensgmünd

Copyright © 2002–2018 Diggersworld